Project Pan Update März 2017

08:30


Nach dem der Februar mit diesem Projekt nicht so gut verlief, war dieser Monat umso besser. Was sich alles getan hat, das solltest ihr jetzt unbedingt lesen. 



Wie immer beginne ich mit dem braunen Nagellack. Wie auch schon für den Februar geschrieben, habe ich auch diesen Monat den Lack nicht verwendet, aber er passt momentan auch farblich nicht so in die Jahreszeit. 

Diesen Lack möchte ich diesen Monat unbedingt öfter verwenden, denn diese Farbe passt sehr gut in den Frühling. Außerdem ist die Konsistenz auch nicht mehr so prickelnd & daher muss dieser Lack endlich mal aufgebraucht werden. 

Obwohl ich momentan sehr gerne Rot auf den Fußnägeln trage, finde ich ihn mit dem Goldschimmer eher passender für den Winter. Daher auch diesen habe ich im März nicht verwendet. 

Schon im Februar war dieser Lippenstift bis auf die letzten 4mm aufgebraucht. Und natürlich habe ich ihn schon Anfang März aufbrauchen können. Darüber bin ich sehr froh. Was der Nachfolger ist, könnt ihr am Ende des Posts lesen.

Oh ja, mein Sorgenkind. Was soll ich mit ihm bloß machen? Dennoch kann ich euch sagen, das ich ihn auf jeden Fall einmal im März aufgetragen habe. Und was soll ich sagen, das hat sich auf jeden Fall gelohnt, denn er ist von 1,6cm auf 1,5cm gegangen. Was natürlich nicht sonderlich viel ist, aber für mich doch ein riesen Fortschritt. Ich möchte ihn nun öfter tragen.

Dieser Kajal wird wohl in den nächsten 1-2 Monaten leer sein. Ich muss aber ehrlicherweise sagen, dass ich ihn nicht so weit aufgebraucht habe, denn leider war irgendwie die Miene gebrochen und daher musste ich ihn ein ganzen Stück anspitzen. Abr trotzdem habe ich noch eine ganze Menge von diesem Kajal. 7,3cm hatte er noch Ende Februar gehabt, jetzt hat er eine Länge von 5,4cm. Mal schauen wie lange ich ihn noch verwenden kann.

Das Trio habe ich sehr selten verwendet, daher kann man keinen Unterschied erkennen. Generell sollte ich mal wieder häufiger Lidschatten tragen, damit das was mit dem aufbrauchen wird. 

Das Quattro kam auch eher selten zum Einsatz. In dem hellbraunen Ton kann man doch eine kleine Veränderung erkennen, aber sie könnte definitiv größer sein. 

Jetzt kommen wir mal zu dem Ersatzprodukt für den p2 Lippenstift. Im Prinzip ist es das gleiche Produkt in Lipliner-Form. Aber ich mag die Farbe nicht ganz so gerne und einen Lipliner kann man doch recht einfach aufbrauchen und dieser ist auch schon etwas aufgebraucht. Jetzt Mitte April hat der Lipliner eine Größe von 1,9cm ich bin jetzt schon gespannt, wie oft ich ihn im April verwenden werde. 

Hier geht es zum Beitrag vom Update März 2017

You Might Also Like

0 Herzchen

Popular Posts

Instagram

Bloglovin

Follow